Wirpitschsee

Wanderurlaub im Lungau

Wanderparadies im Salzburger Land

Schritt für Schritt die Natur „ergehen“, Stress und Hektik ablegen: Das bedeutet Wandern für viele, die auf der Suche nach Wandertouren in den Alpen den Lungau entdecken. Und damit natürlich auch das COOEE alpin Hotel Lungau in Zederhaus, den idealen Ausgangspunkt fürs Bergwandern. Etwa 60 kristallklare Bergseen, Wandertouren in allen Längen und Schwierigkeitsgraden und natürlich urige und gemütliche bewirtschaftete Almhütten und Sommerbergbahnen bilden das „Rahmenprogramm“ für deinen Wanderurlaub im Lungau.

Genusswandern der besonders erfrischenden Art ist es, von Bergsee zu Bergsee zu gehen. An Prebersee, Rosaninsee, Rotgüldensee oder Schliersee vorbei - auf einem gut markierten und weit gespannten Wegenetz kommst du so zu allerlei Naturschätzen - mit Blick auf imposante Felsen und Gipfel sowie sanft im Wind wogende Almwiesen mit ihren allgegenwärtigen Kühen.

Bergsteigen - das luftige Vergnügen

Für viele steht beim Wandern im Lungau natürlich das klassische Bergsteigen im Vordergrund. Sie zieht es nach oben, hin zum Gipfelkreuz, hin zur Panoramaaussicht, hin zum befriedigenden Gefühl, es geschafft zu haben. Die meisten Wandertouren sind gut zu bewältigen, eine Infrastruktur mit Tälerbus, Bergbahnen und natürlich Alm- und Schutzhütten wie die Dr.-Josef-Mehrl-Hütte oder die Bonner Hütte, beide beliebte Ziele, machen das Bergsteigen zum reinsten Vergnügen. Unser Tipp: die Wandertour zum Mosermandl, dem Wahrzeichen des Zederhaustals. Der 2.680 m hohe Berggipfel befindet sich mitten im Naturpark Riedingtal.

Das Glück des Bergsteigers liegt aber nicht nur in der Höhe. Auch Talwanderungen bergen herrliche Naturerlebnisse und Sehenswürdigkeiten. Sie bieten sich allen an, die es etwas gemütlicher angehen wollen, aber dennoch gut zu Fuß sind. Ob es dich ins landschaftlich reizvolle Lessachtal oder ins Weißpriachtal nördlich von Mauterndorf zieht oder ob du den Rundweg bei St. Margarethen erkunden willst - diese einfachen Wandertouren in den Alpen lassen sich schon mit durchschnittlicher Kondition gut bewältigen.

Themenwege - Wanderwege mit besonderem Schwerpunkt

Du bist vielseitig interessiert? Du möchtest deinen Kindern die Freuden des Bergwanderns kurzweilig näherbringen? Wanderlehrpfade und Themenwanderwege sind ideal dafür! Auf dem Göriacher Bienenlehrpfad etwa tauchst du in die interessante Welt der Imker ein. Wer sich für den im Lungau schon vor tausend Jahren betriebenen Eisenbergbau interessiert, darf sich den Eisenweg nicht entgehen lassen, und zum historischen Silberbergbau informieren die Erzwege „Altenberg“ und „Dürnrain“ ausgiebig. Kaum ein Thema aus Natur, Geschichte und Kultur, für das es im Lungau keinen Themenweg gibt! Entdecke sie alle beim Wandern im Lungau!